Anfahrt

Wie Sie uns erreichen können

Die Anreise erfolgt, von Trier oder Luxemburg kommend, über die B419. Aus Richtung Saarburg nehmen Sie am besten die B51 und biegen dann in Höhe der Konzer Brücke auf die L138 in Richtung Wasserliesch.

Am Marktplatz, im Ortskern von Wasserliesch, stehen Ihnen genügend Parkplätze zur Verfügung. Von dort sind es nur wenige Gehminuten zum Wasserliescher Hof.

Auch der Bahnhof befindet sich direkt neben dem Marktplatz und ist dadurch nicht weit entfernt von unserem Gasthof.

Ihr Browser kann den Falk <a href="http://www.falk.de/routenplaner" title="Routenplaner Falk">Routenplaner</a> leider nicht anzeigen.

Ausflüge rund um Wasserliesch

Ausflugsziele rund um Wasserliesch

Wasserliesch liegt nur etwa 12 km von der historischen Zentrum der Römerstadt Trier entfernt. Vom Ortskern ist Trier gut zu erreichen, ob mit dem Auto, der Bahn oder dem Fahrrad.

Wasserliesch ist das Tor zur Obermosel. Luxemburg, mit vielen weiteren Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen, ist keine 3 km entfernt. Im benachbarten Oberbillig können Sie bequem mit der Fähre ins luxemburgische Wasserbillig übersetzen. Die nächste Grenzbrücke ist im 9 km entfernten Wellen (D) gegenüber von Grevenmacher (L).

Mit dem Fahrrad können Sie auf den Fahrradwegen entlang der Mosel, der Saar (Saarmündung in 4 km) und der Sauer (Sauermündung in 3 km) fahren.

Auch Frankreich (ca. 30km) und Belgien (ca. 70km) sind nicht weit von Wasserliesch entfernt.